Meine grosse Familie

10.09.2021 20:33

Hallo miteinander, nach langer Zeit melde ich mich wieder mal. Jetzt schaut einmal, wer da alles bei mir ist! Meine Bärenfrau meinte, sie hätte 100 - e, wenn nicht gar 1000 - e von Bären! Darum hat sie sich zurückgehalten. Hat einfach gedacht, das ist genug! Genug Freude, genug zum Spielen, genug Trubel und genug Wärme, Liebe, Lärm…..und wollte einfach genügsam mit uns die Zeit verbringen! Einfach still und heimlich geniessen und zusammenhalten was da war! Aber siehe da, als sie alle kleinen und grossen Bären zusammenzählte, und anschaute, da waren es gerade mal 10, zehn kleine, liebe, freche, lustige Bären, ha ha…und sie dachte noch immer: alles ist gut! Was braucht es da noch mehr? 

Aber ich, also ich der grosse, riesige Bär, finde das nicht genug! Also vor allem, ich bin ja sooooooo riesig gross, so richtig Ururur - opa gross, na ja, also wenigstens Opa - gross! Also bin ich auf die Pirsch gegangen, darum  habe ich so lange nichts mehr von mir hören lassen! Ich habe gesucht und gesucht und siehe da, es hat ja noch viiiel mehr gaaaaanz tolle Bären auf dieser Welt…. alle Farben von Bären sowieso, dann aus Mikroplastik…also den Resten der Welt, …ganz traditionelle, lustige, traurige, kuschlige und alle passen voll zusammen und freuen sich, eine so grosse Familie zu sein. Na, wollt ihr meine neue Familie sehen? Klar habe ich ein Foto…so schön , gell!

                      

Ups....da haben sich die neuen Bären nochmals weggeschlichen, die machen ganz schön Ramba -Zamba...dafür hat sich die Katze wieder zu uns gekuschelt...na ja, da sieht man, wer es gerne gemütlich mag, und wer schon immer da war...das nächste Mal bin ich schneller mit Fotografieren, dann seht ihr, wer nun alles zur Bärenfamilie gehört, aber noch nicht weiss, wann und wo geschlafen wird! So halten mich die neuen Bären ganz schön auf Trab! Tschüss, bis bald! Ich gehe sie einfangen...

Kontakt

Maja Wolf Neuhauserstr. 99
8500 Frauenfeld
maja@lupo.ch